Mein Blog - Dr. med. Edeltraud Kühle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

So machen Sie das Beste aus Ihrem Arztbesuch

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Praxis ·
Woran erkennt man eine gute Arztpraxis? Wie bereite ich mich auf einen Arztbesuch optimal vor, damit ich das Beste aus dem Besuch machen kann?

Was unterscheidet die Homöopathie von der herkömmlichen Medizin?

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Homöopathie ·
Konventionelle Medizin basiert auf der Behandlung einzelner Erkrankungen, häufig unter Anwendung von der Erkrankung entgegengesetzter Arzneimittel. Bei einem Überschuss an Magensäure beispielsweise wird dem Patienten ein basisches Arzneimittel verabreicht, welches die Magensäure neutralisiert.

Diabetiker sollen Teststreifen künftig selbst zahlen

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Diabetologie ·
Auf Deutschlands Diabetiker dürften höhere Kosten zukommen. Millionen Diabetes-Typ-2-Betroffene sollen offenbar künftig für die Kosten ihrer Harn- und Blutzuckerteststreifen selbst aufkommen.

Blutzucker-Teststreifen - wann, für wen, wie oft verordnen?

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Diabetologie ·
Teststreifen gelten im Bereich der Krankenversicherung als Arzneimittel und gehen damit in die Berechnung der Arzneimittelausgaben und der Richtgrößen ein. Bei der Verordnung muss zwischen insulin- und nichtinsulinpflichtigen Patienten unterschieden werden.

Seit 01.05.2014: neue Richtlinien zum Führerschein bei Diabetes

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Diabetologie ·
Zum 01.05.2014 hat die Bundesanstalt für Straßenwesen („BASt“) eine neue Fassung der „Begutachtungsleitlinien zur Kraftfahreignung“ veröffentlicht. In diesen Leitlinien findet sich eine Zusammenstellung von körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen, welche die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen beeinträchtigen können.

Samuel Hahnemann – der Gründer der Homöopathie

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Homöopathie ·
Homöopathie ist ein wissenschaftliches Heilsystem, in dem das ganze System selbst unterstützt wird, um zu heilen. Die Symptome einer Krankheit werden als Ausdruck der Disharmonie innerhalb des Patienten angesehen. Die Medikamente oder Heilmittel, die die Kraft der Heilung haben, wirken durch die Stimulierung der körpereigenen natürlichen Lebenskraft.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü